Single Blog Title

This is a single blog caption

Mindestens Platz 3 gesichert!

Mindestens Platz 3 gesichert!

 

Die Zwote des MTV sicherte sich am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn SV Berolina Lychen den 3. Platz der Verbandsliga Nord. 

Die erste Halbzeit gehörte den Gastgebern. Mit der offensiven Manndeckung gegen MTV-Mittelmann Julian Wrusch taten sich die Grün-Weißen von Beginn an schwer. Im Gegenzug nutzte Lychen ihre Möglichkeiten im 1:1 clever, da die Zwote die Kompaktheit und Aggressivität der vergangenen Spiele in der Defensive vermissen ließ. Die Zwote vergab zu allem Überfluss in der ersten Hälfte 3 Siebenmeter und so konnten sich die Hausherren bis zur 28. Spielminute auf 18:14 absetzen. Doch in den letzten Minuten der 1. Halbzeit wechselte das Momentum auf die Seite des MTV. Mit zwei schnellen Treffern in der letzten Minute ging ein Ruck durch die Mannschaft. 

Die Zwote stärkte sich in der Pause und setzte den Lauf fort. Durch einen 11-4 Zwischensprint innerhalb einer Viertelstunde setzte man sich auf 22-27 ab.Die weiterhin aufopferungsvoll kämpfenden Lychener, konnten sich noch einmal herankämpfen. Doch der Sieg ist den Mannen aus dem Erlengrund nicht mehr zu nehmen. Mit dem 30-32 Erfolg sicherte sich die Zwote drei Spieltage vor Saisonende mindestens den dritten Tabellenplatz. Nun richtet man den Blick Richtung Platz 2 und versucht in den kommenden Spielen nochmal alles zu geben.

 

Am kommenden Sonntag (14.04.2019) geht es in der heimischen Erlengrundhalle, um 16:00 Uhr gegen den PHC Wittenberge.

 

 

Drucke diesen Beitrag

Leave a Reply