Erstes Heimspiel 2020

Erstes Heimspiel 2020

Erstes Heimspiel 2020

 

11. Januar 2020, 14:00 Uhr

MTV 1860 Altlandsberg ./. Neuenhagener HC

Ort: Erlengrundhalle

 

Zum Start des neuen Jahres gleich ein Derby, Altlandsberg gegen Neuenhagen. Diesmal kam es dazu, dass die Am auf die Unterstützung der Bm verzichten musste, da sie selbst ein schweres Spiel in Frankfurt (Oder) hatten.

 

Das Spiel begann. Wir starteten in der Abwehr mit der 3-2-1 Deckung und versuchten die Spielmacher #27 und #66 gut in Schach zu halten, was anfangs Probleme bereitete, aber im Laufe des Spiels besser wurde. Im Angriff hatten wir viele Chancen, die uns leider nicht immer geglückt sind. Deswegen konnten wir die Führung nicht großartig ausbauen. Somit endete die erste Halbzeit mit 14:13 für uns.

 

In der Halbzeitpause, in der Kabine, wurden wir vom Trainer nochmal eingeschworen unsere Schnelligkeit zu nutzen. In der zweiten Halbzeit gelang es uns dann auch den ein oder anderen guten Konter zu laufen, unser Torhüter wurde immer besser und glänzte mit der ein oder anderen Parade. So konnten wir uns langsam absetzen und gewannen das Spiel mit 30:26.

 

Fabio Tonini (Tor), Moritz Bauer, Ian Passing 3, Maximilian Bartz 4, Morten Ullmann 6, Niels Lecloux 5, Kevin Rockel 2, Eric Flug, Justin Schenk 10

 

Drucke diesen Beitrag

Leave a Reply